BERLIN am 05. November 2016
Tonfa-Seminar 2.0


Schon wieder ein Tonfa-Lehrgang in Berlin? Ja! Der Wunsch der Teilnehmer war eindeutig und so lud Detlef Teitge vom "Sportclub-Lotos-Berlin e.V." wieder zu einem Seminar mit Frank Pelny, dem Präsidenten der SaCO.
Nach einer kurzen Gymnastik wurden zunächst die unterschiedlichen Arten von Tonfa kurz vorgestellt.
Bei den anschließenden Tonfa-Handling- und Schlagübungen abeiteten sich die 20 Teilnehmer in die Thematik ein.
Mit dem SaCO-Tonfa-Drill wurden dann grundlegenden Tonfa-Anwendungen vermittelt.
Danach ging es in die Praxis. Verschiedene spezifischen Tonfa-Transportgriffe und die Verteidigung gegen Griff-Angriffe unter Nutzung des Tonfa bildeten den Abschluss des Seminars.
Die anwesenden Judoka, Ju-Jutsuka, Karateka und SaCO-Mitglieder übten sich begeistert in der Anwendung dieser besonderen Waffe.
Auch 2017 wird es wieder ein Seminar mit Frank Pelny in Berlin geben, und das ist kein Scherz: am 11. November.